Kiefergelenkstherapie

Unter manueller Kiefergelenktherapie verstehen wir die Untersuchung und Behandlung des gesamten Kausystems inklusive Schädelknochen und Hirnnerven unter Berücksichtigung der Gesamtstatik. Eine Vielzahl von Krankheitsbildern kann durch das Kiefergelenk verursacht oder mit beeinflusst werden, wie z.B.: HWS-Syndrom, Knackgeräusche beim Kauen, Migräne, Tinnitus, Skoliose, vegetative Störungen.

 

 

 

Direktkontakt:

Praxis Carolin Eichhorn
Erlanger Straße 38a
95444 Bayreuth

Tel.: 0921 / 5 16 77 44


Öffnungszeiten:

Termine nach Vereinbarung